Beratung

Wir hören Ihnen zu,
finden gemeinsam Lösungen und
begleiten Sie auf Ihrem Weg.
mehr erfahren

Begleitete
Selbsthilfegruppen

Angehörige und Menschen in der
Frühphase von Demenz entlasten
und unterstützen sich gegenseitig.
mehr erfahren

Öffentlichkeitsarbeit
und Information

Demenz. Etwas, was viele bewegt. Wir helfen aufklären und machen Bildungsangebote.
mehr erfahren

Netzwerk Demenz
Rheingau-Taunus

Wir bündeln die Ressourcen
der Region
zu Ihren Gunsten.
mehr erfahren

Begegnen Sie Menschen, denen es Freude macht,
sich für das Thema Demenz stark zu machen und die gerne helfen.

Veranstaltungen/Termine

1101, 2017

Herzlichen Dank für Ihre Spenden!

Zwar wächst unser Verein an Mitgliedern und wir haben Drittmittel generieren können, dennoch sind wir unbedingt auf Spenden angewiesen. Um nachhaltige, zuverlässige und der Erkrankung [...]

601, 2017

Pflegereform 2017 – Ein Beitrag unserer 2. Vorsitzenden

Die neue Pflegereform: Was ändert sich ab 2017! Was bedeutet das für Menschen mit Demenz? Dies ist die  größte Reform seit es die Pflegeversicherung gibt.  [...]

601, 2017

Neuigkeiten zum Netzwerk Demenz Rheingau-Taunus

    Jetzt stehen Termin und Ort für die beiden diesjährigen Netzwerktreffen. Am 30. Mai findet das erste Treffen in Hünstetten statt, das zweite am [...]

3112, 2016

Mut und Kraft für 2017

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher unserer Homepage, wenn ich auf das Jahr 2016 zurückschaue, stelle ich fest, dass ich umheimlich viel über das Demenzsyndrom, [...]

1601, 2017

Aktualisiert: Die medikamentöse Behandlung von Demenzerkrankungen

Unten finden Sie das aktualisierte Info-Blatt der Deutschen Alzheimer Gesellschaft. Zuvor ein wichtiges Zitat hieraus betreffend Verhaltensauffälligkeiten: "Zunächst soll versucht werden, diese Symptome durch nicht- [...]

1301, 2017

Misserfolg des neuen Alzheimer-Medikaments Solanezumap

Ein neuer Beitrag der Kollegen aus München, EinBlickDemenz: https://www.agm-online.de/demenz-und-alzheimer/einblickdemenz-wissensportal/einblickdemenz-2017/01-2017.html  

1101, 2017

Im Leben bleiben – Plädoyer für eine „sympathische“ Kommune

In Ihrem Vortrag anlässlich des 9. Demenz-Kongress in Saarbrücken kritisiert Verana Rothe von der Aktion Demenz e. V. , dass es nicht genüge, dass Kommunen [...]

601, 2017

Pflegereform 2017 – Ein Beitrag unserer 2. Vorsitzenden

Die neue Pflegereform: Was ändert sich ab 2017! Was bedeutet das für Menschen mit Demenz? Dies ist die  größte Reform seit es die Pflegeversicherung gibt.  [...]

 

Wissenswertes – Archiv

Sie wollen uns unterstützen? Wir freuen uns über Ihre Spende!

Zum Spenden – Klicken Sie hier!